Vereinsleben 2008

Vereinsleben, die Veranstaltungen 2008: 
______________________________________________________________________________________


"Glühwein-Verkauf bei Edeka-Neukauf für Helfen in Hellern"

mit besinnlicher Saxophon-Musik.


"Helfen in Hellern" verkaufte bei EDEKA-Neukauf in Hellern am 12.-13.12. 2008

sowie am 18.-19.12.2008 Glühwein und Kinderpunsch zugunsten unseres

Vereins.

GLÜHWEIN VERKAUF EDEKA NEUKAUF FÜR HELFEN INHELLERN  GLÜHWEIN-AKTION EDEKA- NEUKAUF am 12.12.2008 

Die Marktleitung von EDEKA-Neukauf in Hellern
und Mitglieder von "Helfen in Hellern" beim geselligen
Glühweinverkauf im 
EDEKA-Neukauf in Hellern
am 19.12.2008.
 

Nadine Suppelt am Glühweinstand auf und spielte
besinnliche Weihnachtslieder auf dem Saxophon. 
Wir sagen herzlich danke für die musikalische
Unterstützung.

________________________________________________

"Weihnachtsfeier von Helfen in Hellern"

Weihnachtsfeier 2008_1   Weihnachtsbaum
Am Sonntag, den 7. Dezember 2008 um 15.00 Uhr feierte
unser Verein zum 10 Mal im Hotel Ibis seine alljährliche
Weihnachtsfeier für Mitglieder und Gästen.

Festliche Dekoration, Kaffee und Kuchen
bei
Adventsmusik, Weihnachtgeschichten
und ein Besuch des Nikolaus.


Weihnachtsfeier 2008_2 

Die kleine Rene Sandrock, 12 Jahre, nimmt für Ihre Eltern den 1. Preis der
Weihnachts-Tombola entgegen: 1 Reisemobil für 3 Tage von der Firma Unnewehr,
übergeben von Herrn Frank Schnarre. 




Das Kammerorchester und der Jugendchor des Ratsgymnasiums Osnabrück

umrahmten die Feier musikalisch.
 

Das Kammerorchester und der Jugendchor des Ratsgymnasiums Osnabrück


Als Ehrengast wurde der Generalsekretär der Deutschen Umweltstiftung

Herr Fritz Brickwedde
begrüßt.

Unser Ehrengast, der Generalsekretär der Deutschen Umweltstiftung

 ________________________________________________


Gemeinsamkeit auf der Ems


Gemeinsamkeit auf der Ems

Schiffsausflug bei strahlendem Sonnenschein

Der Nachbarschaftshilfeverein Helfen in Hellern unternahm mit über 52 Mitgliedern und Freunden

des Vereines einen Schiffsausflug 3 Stunden lang auf der Ems ab Anlegestelle Wasserfall-Hahnekähr

Lingen, bei einem Superwetter mit dem Shanty-Chor Osnabrück.

Der Chanty-Chor Osnabrück sorgte mit seinen Seemannsliedern für eine gute Stimmung und alle durften

Mitsingen bei Kaffee und Kuchen. 

Alle Gästewaren begeistert von diesem schönen Ausflug. Das Deutsche Rote Kreutz betreute die gehbehinderten

Mitglieder. Auf der Rückfahrt im Bus unterhielt der singende Sanitäter Karl Heinz die Mitglieder mit seinen Liedern.

Der 1.Vorsitzende Ulrich Hasskamp betonte das dieser Ausflug die Gemeinsamkeit stärken sollte,

das Kennen lernen untereinander was einen Nachbarschaftshilfeverein aus macht.  

 

Fahrt auf der Ems 2008

________________________________________________


"Helfen in Hellern" wählt neuen Vorstand !

Auf der Mitgliederversammlung von „Helfen in Hellern“ am 28. März 2008 in der

"Alten Kasse", wählten die Mitglieder ihren Vorstand für zwei Jahre wie folgt:

                 1. Vorsitzender  

 Herr Ulrich Hasskamp

    
  Stellv. Vorsitzender  Herr Friedhelm Siewing    
  Stellv. Vorsitzende  Frau Elke Trompelt   

 Hier klicken für
10 Jahre
"Helfen in Hellern e.V."

 

  Kassenwartin        Frau Elisabeth Gürtler   
  Schriftführer  Herr Heinz Schnitker   
  Beisitzerin  Frau Anita Kiehl   
  Beisitzerin  Frau Antje Nerlich   
  Kassenprüfer  Herr Heinrich Hötker    

 

 Kassenprüfer  Herr Ulrich Landgraf

  Die Mitglieder des Vorstandes 2008

________________________________________________

"Helfen in Hellern" feierte sein 10-jähriges Bestehen !

   10 Jahre Helfen in Hellern - freuen Sie sich mit uns      Die Eule von Helfen in Hellern - weiser Ratgeber      10 Jahre Helfen in Hellern - freuen Sie sich mit uns

  10 Jahre Helfen in Hellern 018  10 Jahre Helfen in Hellern 050 

"Helfen in Hellern" feierte sein 10-jähriges Bestehen !


Am 2.3.2008 feierte unser Nachbarschaftshilfeverein "Helfen in Hellern" sein 10-jähriges Bestehen.

Beginn der Feierlichkeiten war um 11.00 Uhr in der Alten Kasse, Hellern.

Die Festrede hielt der Osnabrücker Oberbürgermeister Boris Pistorius.

Musikalisch umrahmt wurde die Feierstunde vom beliebten Shanty-Chor Osnabrück.

Es hatten sich mehr als 100 Gäste eingefunden:  Vereinsmitglieder, Geschäftsleute aus Hellern, 
Freunde des Vereines sowie Vertreter der Politik.

Der Nachbarschaftshilfeverein "Helfen in Hellern" wurde durch den 1. Vorsitzenden Ulrich Hasskamp
vor 10 Jahren ins Leben gerufen. Tatkräftig unterstützt von vielen Helleranern Mitbürgern.

In diesen 10 Jahren wurden über 1000 Hilfeleistungen von ehrenamtlichen Mitgliedern geleistet.

Der Verein hat zurzeit 106 Mitglieder.                                                  10 Jahre Helfen in Hellern 034